Erweiterungen Packmittelmodul

Im Verpackungsmittelmodul wurde die Möglichkeit zur Erfassung von Packmittelabstimmungen aufgenommen, damit diese in cimERP festgehalten sind. Zusätzlich können bei der Erfassung auch die Bestände des Packmittelkontos direkt angepasst werden. Dies geschieht über Korrektur des Saldos. Hierbei werden die Bestände zum Termin der Abstimmung festgeschrieben und damit die Differenzen zum aktuellen Packmittelbestand verbucht.

Maske im cimERP cd6600 Bestände für Verpackungsmittel
cd6600 Bestände für Verpackungsmittel

Packmittelabstimmungen können je Kunde/Versandanschrift, je Kunde bzw. Lieferant oder je Spedition vorgenommen werden, abhängig von Vereinbarungen bzw. den jeweiligen Packmitteln. Außerdem wurden die Anzeige-Masken der Packmittelbestände um die Möglichkeit erweitert, die Bestände unabhängig von Speditionen zu saldieren.

cd6600 Anzeige Saldieren der Packmittel in cimERP
cd6600 Saldieren der Packmittel

Beim Warenzugang besteht jetzt bei Verwendung des Packmittelmoduls die Möglichkeit, direkt den Zugang der in der Lieferung enthaltenen Packmittel manuell zu erfassen und zu buchen. Dies ist von Parametern zur Verpackungsmittelverwaltung abhängig.

 

Haben Sie Fragen zu dieser Funktion oder wünschen Sie weitere Informationen? Sprechen Sie uns hierzu einfach an.

Kontakt: news@cimdata-sw.de

Zurück

Quicknavigation

Software

Service

News

Kontakt

Impressum

Kontakt

Tel. +49 (0)9082 95 961-0
Fax +49 (0)9082 95 961-15
E-Mail: infocim@cimdata-sw.de

 

 

cimdata software GmbH

Hohentrüdinger Str. 11
D-91747 Westheim
Deutschland

 

 

Support

Teamviewer


 

 

 

 

 

Copyright 2017 cimdata software GmbH | All Rights Reserved