Umbenennung ITB zu Modula

Digitale Transformation

Logo von Modula

Seit einigen Jahren sind wir Mitglied der Holding ITB. Jetzt benennt sich die Gruppe ITB zu Modula um. Als IT-Strategiepartner für die produzierende Industrie unterstützt Modula den Mittelstand auf dem Weg in die digitale Transformation. Die Dachmarke Modula verbindet die Technologie-, Projekt- und Markterfahrung von vier erfolgreichen Softwareanbietern in den Bereichen ERP, MES und CAQ, die sich auf die Anforderungen dieser Zielgruppe spezialisiert haben: cimdata software GmbH, Logis GmbH, oxaion gmbh und SYNCOS GmbH.

Flexibilität - Wirtschaftlichkeit - Zukunftssicherheit

Von insgesamt 12 Standorten aus schaffen wir die Basis für IT-Prozesse und Infrastruktur aus einer Hand. Unsere Kunden schöpfen das Potenzial der Digitalisierung aus und profitieren von den vielen Vorteilen, die intelligent vernetzte Prozesse, ineinandergreifende Workflows und bedarfsorientierte Anwendungen bereithalten.

Modula auf der HMI

Auf der Hannover Messe Industrie 2019 tritt die Dachmarke Modula vom 1. - 5. April unter Vertretung von oxaion und dem MES & CAQ-Anbieter SYNCOS das erste Mal auf. Fachbesucher haben die Möglichkeit, sich am Messestand A23 in Halle 7 über Ziele und Möglichkeiten von Modula zu informieren. Zudem stehen die Experten für Fragen rund um das Thema „Digitalisierung im Produktionsumfeld“ bereit.

 

Informationen zur IT-Gruppe finden Sie auf der Website von Modula.

www.modul-a.com

 

Haben Sie Fragen zu diesem Thema oder wünschen Sie weitere Informationen? Sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt: news@cimdata-sw.de

Zurück

Quicknavigation

Software

Service

News

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

Kontakt

Tel. +49 (0)9082 95 961-0
Fax +49 (0)9082 95 961-15
E-Mail: infocim@cimdata-sw.de

 

 

 

cimdata software GmbH

Hohentrüdinger Str. 11
D-91747 Westheim
Deutschland

 

 

 

Support

Teamviewer


 

 

 

 

 

 

 

Copyright 2019 cimdata software GmbH | All Rights Reserved