Produktinnovationen beim IT Forum

Produktinnovationen beim IT Forum

Die cimdata software AG durfte zum IT Forum am 13. November in den neuen Räumlichkeiten in Westheim zahlreiche interessierte Teilnehmer empfangen. Zusammen mit den Business Partnern wurden Fachvorträge aus verschiedenen thematischen Bereichen angeboten und IT-Experten standen für konkrete Fachfragen zur Verfügung.

Begrüßung der Teilnehmer durch Hr. Looks, cimdata software

cimdata software AG im neuen Firmengebäude

Die Vorträge starteten mit der Begrüßung durch Hr. Looks, Vorstand der cimdata software AG. Angesprochen wurde der Umzug der Firma von Gunzenhausen in das größere Firmengebäude nach Westheim. Schon alleine durch die personelle Entwicklung in diesem Jahr wurde ein solcher Schritt notwendig, da wegen erhöhter Nachfrage und steigendem Arbeitsumfangs drei neue Mitarbeiter eingestellt wurden. Außerdem bietet die cimdata software AG jedes Jahr Ausbildungsplätze an und auch Studenten die Möglichkeit, ihr Praxissemester hier in der Firma zu absolvieren. Generell stehen regelmäßig Neuigkeiten auf der neu gestalteten Website, die im Sommer online gegangen ist.

Fachvorträge und Expertenwissen

Im Vortrag von Hr. Köpplinger, cimdata software, wurde der neue praktische Quickfilter vorgestellt, neue Programme/Module, Mailing + Mail-Cockpit erklärt und ein Ausblick über aktuelle Entwicklungen, wie z.B. die Anbindung von MDE-Scannern gegeben. Neu ist auch die Möglichkeit für alle Kunden, sich für einen begrenzten Zeitraum einzelne Module mit komplettem Funktionsumfang freischalten zu lassen.

 

Über xdAPS-Erweiterungen ging es im Vortrag von Hr. Opfermann, cimdata software. Dazu gehören Werkzeugkombinationen mit deren Darstellung in der grafischen Feinplanung , Datenexplorer mit neuen Funktionalitäten und Konfliktmanagement. Vielseitig einsetzbare Statusfarben machen Gantt-Diagramme übersichtlicher.

 

Hr. Bernhard präsentierte IBM Global Financing mit Möglichkeiten der IT Finanzierung für den Mittelstand. Vorteile des Kunden wie z.B. Schonung der Liquidität und Schutz vor technologischer Überalterung durch Leasing sowie die fairen Bedingungen zum Leasingende wurden genauer erläutert.

Kundengespräche im Foyer

 

In der Mittagspause stärkte man sich am umfangreichen warmen Buffet mit fränkisch-schwäbischen Leckereien. Dabei wurde angeregt über geschäftliche Themen debattiert oder man nutzte die Gelegenheit und sprach mit seinem direkten Ansprechpartner über momentane Projekte. Danach blieben noch viele für einen Kaffee in geselliger Runde beisammen.

Kompetente Referenten

Über Smarte Storage Lösungen für den Mittelstand mit den Bereichen Cloud, Analytics & Data und Mobile & Social wurden die Teilnehmer von Hr. Fengel, IBM, ausführlich informiert. Auf der Agenda standen u.a. Software Defined Storage, IBM SVC und IBM Flash Systems.

Vortrag zu Storage Lösungen von Hr. Fengel, IBM

Der Webshop mit xdPPS samt Vorteilen und Nutzen wurde von Hr. Friedwagner, IBeeS Austria, als xdPPS-integrierte Lösung vorgestellt. Die Anwendung bietet einen permanenten Kundenservice mit galeriemäßig virtualisierten Produktdaten und zentraler Datenverwaltung.

 

Die Produkte und Lösungen der Firma ADISY Consulting wurden von Hr. Christian Hölzer präsentiert. Das ADiANA-Systemmodell stellt dem Anwender Methoden und Werkzeuge zur Verfügung, die in Kombination eine Analyse des firmeneigenen Datenbestandes hinsichtlich betriebswirtschaftlicher und betriebsrelevanter Kennzahlen und Daten ermöglichen.

 

Nach der Kaffeepause ging es gestärkt in den Vortrag "Scripting in xdPPS V3.04" von Hr. Saur, cimdata software. Die Besucher erfuhren Generelles zu Frame- und Feldscripts und Einsatzmöglichkeiten in der Praxis. Die Syntax- und Codebeispiele sowie technische Tipps und Tricks regten im interessierten Publikum Diskussionen an.

 

Prozessoptimierung wurde im Vortrag der Süddeutschen Industrieberatung von Hr. Tauchmann anschaulich dargestellt. Die Xpert.ivy BPM Suite bietet nicht nur Modellierung, sondern auch technische Umsetzung.

 

Über aktuelle Neuerungen bezüglich Ingres/OpenROAD berichtete Hr. Christlieb, cimdata software, aus erster Hand. Durch Umsetzungen während des Actian CodeSprint und Technical User Meeting in London konnte der Sourcecode von Ingres verbessert und erweitert werden.

Fa. Etasyn vor dem "IBM PureSystems on Tour"-Bus

 

Viele Besucher nahmen auch die Gelegenheit wahr, den "IBM PureSystems on Tour"-Bus mit den Serversystemen genauer in Augenschein zu nehmen und sich das Storagesystem erklären zu lassen. Die bequeme und moderne Webbrowser-Oberfläche der Firma IBM erlaubt einfaches Administrieren der komplexesten Storagesysteme mit einem Mausklick.

 

Im letzten Vortrag des Kundeninfotages informierte Hr. Looks, cimdata software, über den xdPPS Webservice. Geschäftslogiken können damit auf verschiedenen Endgeräten wie Tablets, Phones oder Browsern einfach und sicher verwendet werden. Ein BDE Terminal mit Rechner, Touchscreen und Barcodescanner auf Basis des Raspberry Pi stand zum Testen der Anwendung bereit.

Vortrag zu Webservices von Hr. Looks, cimdata software

Neue innovative Kundenprojekte

Kunden und Partner fanden ein konzentriertes Informationsangebot zu IT-Themen vor und schätzten den direkten Kontakt zu den Verantwortlichen und Softwareentwicklern. Die Besucher konnten sich erfolgreich über aktuelle Trends und Produktinnovationen informieren als auch die Chance nutzen Kontakte aufzufrischen oder neu zu knüpfen. Aus dem Erfahrungsaustausch mit den anwesenden Experten entwickelten sich Lösungen für aktuelle IT-Herausforderungen und konkrete Anfragen zu den vorgestellten Produkten. Einige neue Kundenprojekte im Bereich Webservices und HTML5 werden in die Praxis umgesetzt.

 

Wir danken allen Teilnehmern und Referenten des IT Forums für den gelungenen Kundeninformationstag und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Zurück

Copyright 2020 cimdata software GmbH