Umschlüsseln des Steuercodes

Umstellung der Mehrwertsteuer

Hier verwalten Sie die Umschlüsselungstabelle im ERP. Screenshot.
Verwalten der Umschlüsselungstabelle in cimERP

Die Bundesregierung hat im Zuge des Konjunkturpaketes zur Coronakrise beschlossen, dass ab dem 1. Juli der Mehrwertsteuersatz von 19% auf 16% und für den ermäßigten Satz von 7% auf 5% gesenkt wird. Die Senkung ist bis zum 31. Dezember befristet. Auch in der Gastronomie gibt es Änderungen. Hier wird die Umsatzsteuer für Speisen von 19% auf 7%, befristet vom 1. Juli 2020 bis 1. Juli 2021, gesenkt.

 

Wichtiger Hinweis:

Um Sie bei der Umsetzung möglichst gut zu unterstützen, haben wir Programmanpassungen durchgeführt und einen Leitfaden erstellt, den Sie hier als Pdf herunterladen können.

Installationsdateien zur Umstellung

Die für die Umstellung benötigten Installationsdateien mit den Programmanpassungen für cimERP werden per Newsletter versendet und sind auch hier verfügbar. Die Dateien können im laufenden Betrieb bei Ihnen installiert werden.

Achtung: Die Installationsdateien wurden am 24.06.2020 aktualisiert! Stellen Sie bitte sicher, dass Sie die aktuellste Version des Patches unter dem bekannten Link downgeloadet und eingespielt haben, bevor Sie die Umstellung durchführen!

 

Update cimERP v3.00
http://patches.cimdata-sw.de/cimdata_Patch_cd_22062020_1333_300_schuster.7z

Update cimERP v3.30
http://patches.cimdata-sw.de/cimdata_Patch_cd_22062020_1524_330_schuster.7z

 

Führen Sie bitte die Installation der geänderten Programmdatei folgendermaßen durch:

1. Bitte den Adress-Link in Ihrem Internet-Browser eingeben. 
Der Download wird mit RETURN oder Aktualisieren ausgelöst.

2. Entpacken Sie das 7zip-Archiv so, dass die entstehenden Dateien vom ERP-Server aus im Zugriff stehen.(Es entsteht der Ordner "Patch-Files" und die Datei "cimdata-PatchInstall.exe".)

3. Starten Sie anschließend die "cimdata-PatchInstall.exe"  auf dem Server.

4. Das Setup führt nach dem Klick auf den "Update"-Button anschließend alle notwendigen 
Kopiervorgänge durch und führt evtl. vorhandene SQL-Scripts auf den von Ihnen 
ausgewählten Datenbanken aus.

 

Leitfaden zur Änderung der Mehrwertsteuer in cimERP

2020-06-18_Leitfaden_Aenderungen_MwSt_cimdata.pdf (2,0 MiB)

Ändern des Steuersatzes in cimERP

Die Änderungen des Mehrwertsteuersatzes können Sie im cimERP bequem mit dem Programm cd0090 Umschlüsseln Steuercode durchführen.

Voraussetzung: Mehrwertsteuer- bzw. Vorsteuerschlüssel müssen in der Parameterverwaltung cd0015 angelegt werden.

Im Programm cd0090 werden die Umschlüsselungstabellen verwaltet. Hier können Sie zur Änderung des Steuersatzes den neuen Steuercode in den offenen Kundenaufträgen und Bestellungen, sowie in Kunden, Lieferanten und Vertretern übernehmen.

Schritt 1: Verwalten der Umschlüsselungstabelle

In der Umschlüsselungstabelle kann eine beliebige Anzahl an Steuerschlüsseln ersetzt werden. Die Auswahl geschieht über den Matchcode. Der neue Steuerschlüssel muss vorab im Programm Mehrwertsteuerschlüssel angelegt werden.

Die hier hinterlegten Steuercodes werden je nach Auswahl (z.B. Kunden, Lieferanten, Vertreter) beim Umschlüsseln des Steuercodes ersetzt.

Die Tabelle wird nach der Umstellung nicht geleert und kann mit denselben Einstellungen mehrmals ausgeführt werden. Die Löschung der Steuercodes kann über die Löschfunktion durchgeführt werden.

In der Umschlüsselungstabelle werden die Werte der Steuercodes verwaltet. Screenshot.
Einfaches Ändern des Steuercodes in der Umschlüsselungstabelle

Schritt 2: Auswahl zum Umstellen des Steuercodes

Hier werden die Bereiche ausgewählt, in denen umgeschlüsselt werden soll. Screenshot.
Auswahlbereiche für die Umstellung des Steuercodes

In dieser Maske werden die Steuercodes, welche vorab in der Umschlüsselungstabelle hinterlegt wurden, ersetzt. Je eine Liste der nicht umgesetzten Geschäftspartner und Vorgänge wird erzeugt.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema oder wünschen Sie weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie dazu unseren Support.

Kontakt: support@cimdata-sw.de

Zurück

Copyright 2020 cimdata software GmbH